Zum Hauptinhalt springen

Arten von Zahlungskarten

Die Zahlungskarte ist in der heutigen Welt zur Norm geworden. Dank ihnen wurde das Bezahlen schnell, einfach und angenehm. Es lohnt sich daher zu wissen, welche Arten von Zahlungskarten es gibt und worauf man zählen kann, wenn man sich für das Bankangebot entscheidet.         Wenn wir über die Abrechnungsweise von Transaktionen sprechen, können wir hier die […]

Von einem Geldautomaten, von einer Wechs...

Die moderne Welt, die offene Grenzzone und die technologischen Möglichkeiten machen das Reisen heute so verbreitet wie nie zuvor. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Frage des Geldwechsels und der Zahlung in ausländischen Münzen  häufig gestellt wird. Tatsächlich wissen wir jedoch nicht genau, was wir wählen sollen, weshalb wir uns für eine bekannte Lösungen […]

Über die konvertierbaren Hauptwährungen

Alle Wechselkurse oder spezifischen Lösungen in Marktmechanismen basieren auf einer Reihe geopolitischer, wirtschaftlicher oder wirtschaftlicher Indikatoren. Unabhängig von den Ereignissen gibt es jedoch mehrere Währungen, die den Kern des Währungssystems auf der ganzen Welt bilden. Sie werden normalerweise durch verschiedene Berechnungen und Vorhersagen angesprochen, und ihre Kurse sind spezifische Kennzeichen für die Qualität der Währung. […]

Die Aktiva – Artikelserie

Der erste Teil der Bilanz, mit dem wir uns hier beschäftigen werden, sind die Aktiva (auch Aktivseite genannt). In den Aktiva wird über die Mittelverwendung Auskunft gegeben und sie steht in starker Verbindung zu den Passiva, welche die Mittelherkunft beschreibt. Dieser Beitrag ist Teil der Artikelserie Einstieg Bilanzanalyse. In dieser Serie erkläre ich Schritt für […]

Kondratieff Zyklen – Sinn und Unsinn sol

Auf diesem Blog gehe ich ja gerne der Frage nach, welche einzelnen Anlagestrategien wirklich funktionieren und ob es für den Privatanleger sinnvoll, ist sich mit diesen zu beschäftigen. Eine weitere dieser Ideen auf, die man hin und wieder einmal stößt, ist die der Kondratieff Zyklen. Was sind Kondratieff Zyklen? Diese Theorie geht auf den russischen […]

Das Eigenkapital im Detail

Für die Analyse aus Aktionärssicht ist das Eigenkapital eine sehr wichtige Größe. Auch in dieses Mal stecken die interessanten Informationen wieder in den einzelnen Unterpunkten. Diese sind: I. Gezeichnetes Kapital: Dies ist das von Aktionären ursprünglich eingebrachte Kapital in das Unternehmen. Dieser Posten ist für die Bewertung eines Unternehmens nach der Gründung ziemlich uninteressant. Der […]